Background

2010

Teamfoto_chtcjung(2010)

 

Jung im Himmel, Alt unsterblich!

Wochenlang hatten sich 19 Mannschaften akribisch vorbereitet, wohl wissend, dass es sich bei den Kleinfeld Open um das Schwierigste aller Fifa-Turniere handelt. Denn, wer hier reüssieren will, sollte nicht nur auf dem Platz eine gute Figur abgeben. Er muss auch der tausenden Biere Herr werden, die einem am Bierpils dargeboten werden und schließlich sollte man auch schon mal einen Elfmeter geschossen haben. Am Ende dieser komplexen Übung, kam es hier zu einem totalen Triumph der beiden Mannschaften von CHTC.

Während “Alt” zum vierten Male die Goldene Ananas gewann, indem sie trotz enorm hoher Schlagzahl am Bierpilz 18 (!) von 20 Siebenmetern im Shootout versenkten, darf “Jung” nun endlich den Meinhard-Janssen Wanderpokal (Volksmund: “Meinhard Zwo”) für 12 Monate nach Hause entführen.

Und auch hier war Nervenstärke nicht von Nachteil. In dem wohl spannensten (und lustigsten) Halbfinale, das die KFO je gesehen haben, schoß Jung gegen Halbe Lunge erst in der allerlerletzten Sekunde den Ausgleich. Das anschließende fast 20 minütige Siebenmeterschießen war von so vielen Fehlschüssen geprägt, dass selbst die zahlreich anwesenden Damen nur noch verächtlich mit dem Kopf schütteln konnten. Ähnliches wiederholte sich imFinale, in dem man sich mit dem dreimaligen KFO-Sieger TC Bovert einem mindestens ebenbürtigen Gegner gegenübersah. Als Königstransfer erwies sich dabei der Wechsel des Spielers “Rübe” vom Team Chaos. AlsTorwart und Schütze in Personalunion war er es, der die Jung Jungs letztlich zu Sieg und Ehre führte. 

Auch im Mädchenfinale zahlte sich Siebenmeterfertigkeit aus. Cöllefornia hatte sich zunächst gegen die starken Brutalinos durchgesetzt, um dann als Herausforderer gegen Titelverteidiger Hardbreakers anzutreten. Im Feld war Cöllefornia nicht zu bezwingen, wohl aber im Shootout und so waren es die Hardbreakers, die zum xten Male die Mädchenkonkurrenz für sich entscheiden konnten. Herzlichen Glückwunsch!

Ansonsten war es ein ziemlich schöner Tag. Der aus der Not geborene Umzug auf die hintere Rasenfläche erwies sich als Volltreffer, Petrus hatte rechtzeitig die Schleusen geschlossen, Hüpfburg und Wasserrutsche standen für die Kleinen parat und so kam es, dass am Nachmittag hunderte Fans und Freunde die schöne weite Vreed bevölkerten, um ihre Teams anzufeuern und viele alte Bekannte zu treffen. Nahtlos ging es dann abends auf der Playersnight weiter. Weit über 500 Gäste fanden sich ein im Blau-Weiss und Gin Tonic übernahm sehr früh das Kommando. Schluß war erst um fünf und das auch nur, weil der tapfere Clubwirt Gino bei allerausgelassenster Stimmung gnadenlos am Stecker zog.

Wir hoffen, euch hat es genauso Spaß gemacht wie uns! Auf ein Neues im nächsten Jahr! Die Ergebnisse…

Patrick, Christoph & Paula

ergebnisse 2010

Vorrunde

Gr. I Tennisfreunde Fischeln - Jung & Würzig “48″ 1 : 1
Gr. I Team Dohmes & Golomb - CHTC “Jung” 0 : 3
Gr. II TC Bovert - KTG 0 : 0
Gr. II Blau Weiss “Nimm 2″ - Team “Chaos” 3 : 0
Gr. III Halbe Lunge - Blau-Weiss EINS 0 : 1
Gr. III CHTC “Alt” - Teen Pilstrinker.de 1 : 2
Gr. IV Team “Mopped” - Audio FC 2 : 0
Gr. IV Grün Weiss Grün - Team Münster 4 : 0
Gr. I Jung & Würzig “48″ - Team Dohmes & Golomb 0 : 1
Gr. I CHTC “Jung” - Tennisfreunde Fischeln 1 : 1
Gr. II Team “Chaos” - TC Bovert 0 : 4
Gr. II KTG - Blau Weiss “Nimm 2″ 0 : 2
Gr. III Blau-Weiss EINS - CHTC “Alt” 1 : 0
Gr. III Halbe Lunge - Teen Pilstrinker.de 3 : 0
Gr. IV Audio FC - Grün Weiss Grün 0 : 1
Gr. IV Team Münster - Team “Mopped” 0 : 5
Gr. I Tennisfreunde Fischeln - Team Dohmes & Golomb 1 : 2
Gr. I Jung & Würzig “48″ - CHTC “Jung” 0 : 2
Gr. II Team “Chaos” - KTG 1 : 2
Gr. II TC Bovert - Blau Weiss “Nimm 2″ 0 : 0
Gr. III Blau-Weiss EINS - Teen Pilstrinker.de 1 : 0
Gr. III CHTC “Alt” - Halbe Lunge 0 : 2
Gr. IV Audio FC - Team Münster 5 : 3
Gr. IV Team “Mopped” - Grün Weiss Grün 0 : 0

Endstand Vorrunde

Gr. I
                   
Platz   Mannschaft Spiele G U V Tore Diff. Punkte  
1   CHTC “Jung” 6:1   
2   Team Dohmes & Golomb 3:4  -1   
3   Tennisfreunde Fischeln 3:4  -1   
4   Jung & Würzig “48″ 1:4  -3   
Gr. II                    
Platz   Mannschaft Spiele G U V Tore Diff. Punkte  
1   Blau Weiss “Nimm 2″ 5:0   
2   TC Bovert 4:0   
3   KTG 2:3  -1   
4   Team “Chaos” 1:9  -8   
Gr. III                    
Platz   Mannschaft Spiele G U V Tore Diff. Punkte  
1   Blau-Weiss EINS 3:0   
2   Halbe Lunge 5:1   
3   Teen Pilstrinker.de 2:5  -3   
4   CHTC “Alt” 1:5  -4   
Gr. IV                    
Platz   Mannschaft Spiele G U V Tore Diff. Punkte  
1   Team “Mopped” 7:0   
2   Grün Weiss Grün 5:0   
3   Audio FC 5:6  -1   
4   Team Münster 3:14  -11   

Hauptrunde

Gr. I CHTC “Jung” - TC Bovert 0 : 1
Gr. I Teen Pilstrinker.de - Team Münster 6 : 0
Gr. II Team “Mopped” - Halbe Lunge 3 : 0
Gr. II KTG - Jung & Würzig “48″ 2 : 1
Gr. III Blau Weiss “Nimm 2″ - Team Dohmes & Golomb 2 : 4
Gr. III Audio FC - CHTC “Alt” 0 : 2
Gr. IV Blau-Weiss EINS - Grün Weiss Grün 1 : 1
Gr. IV Tennisfreunde Fischeln - Team “Chaos” 2 : 1
Gr. I CHTC “Jung” - Team Münster 2 : 1
Gr. I TC Bovert - Teen Pilstrinker.de 2 : 0
Gr. II Team “Mopped” - Jung & Würzig “48″ 3 : 0
Gr. II Halbe Lunge - KTG 1 : 0
Gr. III Blau Weiss “Nimm 2″ - Audio FC 1 : 0
Gr. III Team Dohmes & Golomb - CHTC “Alt” 0 : 1
Gr. IV Blau-Weiss EINS - Tennisfreunde Fischeln 1 : 1
Gr. IV Grün Weiss Grün - Team “Chaos” 1 : 1
Gr. I CHTC “Jung” - Teen Pilstrinker.de 3 : 1
Gr. I TC Bovert - Team Münster 2 : 1
Gr. II Team “Mopped” - KTG 1 : 1
Gr. II Jung & Würzig “48″ - Halbe Lunge 0 : 0
Gr. III Blau Weiss “Nimm 2″ - CHTC “Alt” 4 : 0
Gr. III Audio FC - Team Dohmes & Golomb 0 : 4
Gr. IV Blau-Weiss EINS - Team “Chaos” 4 : 1
Gr. IV Tennisfreunde Fischeln - Grün Weiss Grün 0 : 2

Endstand Hauptrunde

Platz
  Mannschaft Spiele G U V Tore Diff. Punkte Bonus
1   TC Bovert 5:1  11 
2   CHTC “Jung” 5:3 
3   Teen Pilstrinker.de 7:5 
4   Team Münster 2:10  -8 
Gr. II                    
Platz   Mannschaft Spiele G U V Tore Diff. Punkte Bonus
1   Team “Mopped” 7:1  10 
2   Halbe Lunge 1:3  -2 
3   KTG 3:3 
4   Jung & Würzig “48″ 1:5  -4 
Gr. III                    
Platz   Mannschaft Spiele G U V Tore Diff. Punkte Bonus
1   Blau Weiss “Nimm 2″ 7:4 
2   Team Dohmes & Golomb 8:3 
3   CHTC “Alt” 3:4  -1 
4   Audio FC 0:7  -7 
Gr. IV                    
Platz   Mannschaft Spiele G U V Tore Diff. Punkte Bonus
1   Blau-Weiss EINS 6:3 
2   Grün Weiss Grün 4:2 
3   Tennisfreunde Fischeln 3:4  -1 
4   Team “Chaos” 3:7  -4 

Endrunde

Playoffs TC Bovert - Grün Weiss Grün 2 : 0
Playoffs Team “Mopped” - Team Dohmes & Golomb 2 : 1
Playoffs Blau Weiss “Nimm 2″ - Halbe Lunge 1 : 2
Playoffs Blau-Weiss EINS - CHTC “Jung” 0 : 2
Playoffs TC Bovert - Team “Mopped” 1 : 0
Playoffs Halbe Lunge - CHTC “Jung” 3 : 4
Playoffs CHTC “Alt” - Teen Pilstrinker.de 2 : 1
Playoffs Team “Mopped” - Halbe Lunge 0 : 1
Playoffs TC Bovert - CHTC “Jung” 0 : 1

Mädchenfinale

Playoffs 1. FC Cöllefornia - Hardbreakers 0 : 1