Background

HTC bei den Jugendkreismeisterschaften erfolgreich

JKM  Siegerehrung12.Jun2015 054

Die diesjährigen Jugendkreismeisterschaften waren für den HTC Blau-Weiss ein riesen Erfolg. Am Ende standen insgesamt 10 Sieger sowie 12 Zweitplatzierte zu Buche. Noch interessanter als die sportlichen Erfolges war das positive Auftreten unserer BW Familie zu beobachten – absolut sportlich und fair untereinander aber selbstverständlich auch gegen unsere Gegner. Man hat sich gegenseitig unterstützt und geholfen. Dazu tragen natürlich auch die Eltern bei.

Des Weiteren waren alle BW-Trainer im Laufe des Endspieltages auf der KTG-Anlage zu sehen. Olaf Merkel, Ashley McMillan, Oliver Mours, Sascha Klör sowie Jogi haben ihre Schützlinge toll unterstützt während man Trainer von anderen Vereinen nicht gesehen hat.

Besonders hervorzuheben sind die Leistungen von Sandra Dzhambasov und Florian Kaiser, die jeweils 3 Konkurrenzen gewonnen haben (Einzel, Doppel und Mixed). Dafür haben sie auch den Ehrenteller der Stadt Krefeld erhalten.

Einziger Wehrmutstropfen war die Verletzung von Lea Kleintjes. Erstmalig war sie im Einzel und Doppel im Endspiel und konnte dann wegen eines Bänderriss, den sie sich im Mixed-Halbfinale zugezogen hat nicht antreten.